ich couche mich selbst

ich glaub ich hab worte gefunden um das auszudrücken was im mom so komisch an mir ist...wenn ich allein bin (ich bin auch allein wenn ich tele oder chatte) also wenn keine menschen in meiner nähe sind, dann zieh ich mich in mich selbst zurück das ist wie als würde ich kraft sammeln für den zeitpunkt wenn ich weider von menschen umgeben bin...ich werde ganze still und kann nich mehr ausfdrehen aba sobald jemand andres da ist dann schwups bin ich von einem mom auf den andern naja draußen außer mir laut lustig was weiß ich...iwie is das kuhl aba ungewohnt...vll schlafmangel?!

jaja und um das rauszukriegen mus ich noch nich ma zum psychiater hach ich bin ja so gut^^ nur halt völlig unbewegt

qiuzfrage: bin ich grad allein oder nich?

26.12.06 23:55

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen